Trenkwalder & Partner

Dach & Fassade

Trenkwalder TV

Manchmal halten wir in Filmen fest, wer wir sind und was wir tun. Ob auf Schutzhütten, lustigen oder anstrengenden Baustellen, es ist immer was dabei.


Tribulaun Hütte- Teil 2

Der Neubau des Speisesaales an der Tribulaun Hütte auf 2.650m im Pflerschtal ist eine Herausforderung für sich. Das gesamte Projekt wird von uns schlüsselfertig gebaut. In diesem Bericht seht ihr den Bau der Konstruktion aus Holz. Alle Teile wurden im Tal laut Planangaben von Arch. Zanella Adriano vorgefertigt. An einem Tag nur haben wir dann alles mittels Heli transportiert und montiert.

 


Tribulaun Hütte Teil 1

Wir wissen, was wir diesen Sommer gemacht haben, gearbeitet wie die Wahnsinnigen. Der Neubau des Speisesaales an der Tribulaunhütte auf 2.650m im Pflerschtal hat uns ganz schön ins schwitzen gebracht. Leider war dieser Auftrag GEIL.

 


My life, my work, my Home

Arbeiten und Leben auf 3.145m, wo die Luft dünn ist, der Ausblick unbeschreiblich und Freundschaft das Lebenselixier.

 


Teamgeist

Was ein Team ausmacht? Es sind seine Mitglieder, oder besser noch, seine Familienmitglieder. Die Projekte, welche wir abwickeln und betreuen sind manchmal nicht ganz einfach. Zeitdruck, schwierige Bedingungen, Risiko und unangenehmes Wetter. Das sind die Dinge, die uns tagtäglich bei unserer Arbeit begleiten. Um dort erfolgreich zu sein braucht es ein Team, eine Mannschaft. Die wiederum braucht guten Geist und darum müssen wir uns kümmern. Es ist der Schlüssel zum Erfolg.

 


Passion zum Berg

Das wir in den Bergen leben und seit vielen Jahrzehnten arbeiten ist ja bereits bekannt. Wie das aussieht und was wir dabei erleben erzählt unsere neue Filmreihe.

 

Arbeiten am Berg braucht vor allem eines, Passion zum Berg selbst und zur Arbeit. Bei schönem Wetter ist es der schönste Arbeitsplatz den man sich vorstellen kann. Bei schlechtem Wetter geht einfach gar nichts. Die Arbeit selbst ist anstrengend, die Luft ist dünn und die Temperaturen sind nicht jene, welche wir im Tal kennen. Trotz alledem ist es unsere große Leidenschaft und dort oben spürt man das Leben.

 

Damit alles funktioniert, wie es soll, muss gut geplant werden, es müssen die richtigen Mitarbeiter vor Ort sein und man sollte ein klein wenig verrückt sein. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, dann kann es gelingen.

Hier seht ihr Teil 1 mit dem Titel "PASSION ZUM BERG" unserer vorerst zweiteiligen Filmreihe.

 


Abenteuer Dach- Der Spengler

Abenteuer Dach- der Spengler ist der neue Imagefilm des iib-international. Er zeigt auf, wer oder was der Beruf des Spenglers ist und was er alles machen kann. Gedreht in Südtirol auf der Hochfeilerhütte, am Starnberger See, in Würzburg und Suttgart.

 


Abenteuer Becherhaus auf 3.200m

Die Wasserfassung am Becherhaus muss neu gebaut werden. Es ist September und wir haben wenig Zeit. Im steilen Gelände auf 3000m haben wir auch kaum Platz, aber wir sind organisiert. Das Wetter ist nicht der Hit, Regen, Schnee und Sonne haben uns während unserer Arbeit begleitet. Der Hüttenwirt Erich hat immer auf uns aufgepasst und uns ständig vor Wetterstürzen gewarnt. Es war anstrengend, aufregend und einfach nur cool.

 


Weitblick- Ausbildung im Netzwerk

Gemeinsam kann man ein Ziel erreichen!
Unter diesem Motto stand die Zusammenarbeit von 2 Spenglerbetrieben, der Firma Trenkwalder aus Sterzing in Südtirol und der Firma Leib aus Moorenweis in Bayern. Beide Firmen wurden von der Fachzeitschrift Baumetalle als vorbildliche Ausbildungsbetriebe ausgezeichnet. Der Gewinner dieses Wettbewerbes, die Firma Leib, wurde auf einen Helikopterflug und auf einen unvergesslichen Arbeitseinsatz auf 2500m Seehöhe eingeladen. Für den Azubi Jakob war es ein aussergewöhnliches Erlebnis mit einem unbezahlbaren Lerneffekt. So macht der Spenglerberuf besonders Spass! Diese tolle Chance für Auszubildende soll keine Ausnahme bleiben. Ein unterstütztes Austauschprogramm initiiert vom IIB ermöglicht das. Durch den internationalen Austausch zwischen Unternehmen wird Wissen weitergegeben und unser Berufsbild für junge Menschen attraktiver gestaltet. Aus der Tradition unseres Berufes kennt man diese Wanderschaft noch. Heute liegt es an uns Betrieben, diese Tradition mit zeitgerechten Mitteln weiterzuführen um so die kommenden Generationen für unser modernes Berufsbild zu faszinieren.

 


Leib & Trenkwalder, ein starkes Team

Gemeinsam kann man ein Ziel erreichen!
Unter diesem Motto stand die Zusammenarbeit von 2 Spenglerbetrieben, der Firma Trenkwalder aus Sterzing in Südtirol und der Firma Leib aus Moorenweis in Bayern.
Nach dem unvergesslichen Arbeitseinsatz in Südtirol arbeiten die beiden Unternehmen an der neuen Fassade der Firma Leib. Zum 100-jährigen Firmenjubiläum soll diese fertiggestellt sein. 

 


Müllerhütte 3.145m

Die Arbeit in den Bergen ist hart. Die Höhe, die Anspannung und die Anforderungen machen es uns nicht immer einfach. Dennoch, unsere Jungs schaffen das. Immer und immer wieder stellen sie unter Beweis, dass sie etwas Besonderes sind.